Skip to content

Biologisches Zentrum

Umweltbildung im Kreis Coesfeld

Was zappelt da im Kescher?

Eine Sommerferienaktion für 9-12jährige in Zusammenarbeit mit dem Sport- und Gesundheitszentrum Dülmen

Zielgruppe: Kinder
Termin: Dienstag, 14.08.2018
Uhrzeit: 15.00 – 17.30 Uhr
Referent: Birgit Paßmann, Dipl. Ing. Landespflege, zert. Waldpädagogin
Treffpunkt: Dülmen Hinderkingsweg, Parkplatz Wildpark
geogr. Koordinaten: 7,26566 / 51,831204 (Grad-Dezimal)
Gebühr: 12,50 €

Für die 9- bis 12-jährigen Mädchen und Jungen kann es nass werden, wenn sie mit dem SGZ Dülmen und dem Biologischen Zentrum Kreis Coesfeld zum Keschern aufbrechen. Aber wen stört das!?

Die jungen „Forscherinnen und Forscher“ suchen an einem kleinen Gewässer im Dülmener Wildpark mit Keschern und Becherlupen nach Wassertieren. Mit etwas Glück fangen sie sogar Wasserskorpione und andere „Seeungeheuer“ und jeder kann feststellen, dass diese gar nicht so gefährlich sind.

Anmeldung

Tel.: 02594 / 85944